Stellungnahmen zum Konzert der Gruppe „Frei.Wild“

Die Ruhr Nachrichten veröffentlichen Stellungnahmen Dortmunder Parteien und des Oberbürgermeisters zum Konzert der Gruppe Frei.Wild am 1. November 2012 in der Westfalenhalle.

Sänger der Gruppe: „Ich verachte Nazis aufs Tiefste.“

Das Blog „Publikative.org“ setzt sich kritisch mit der Gruppe und ihren Texten auseinander.

Berichterstattung über das Konzert bei Der Westen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.