„Nazi“-Aufmarsch am 7. September 2013 in Dortmund. Protest am Vinckeplatz und Sonnenplatz

Wir informieren die Öffentlichkeit darüber, dass für Samstag, den 7. September 2013, für Dortmund ein Aufmarsch von „Rechtsextremisten“ angemeldet ist. Die Zeit: 12 bis 18 Uhr. Die Strecke: von der S-Bahnhof-Station Stadthaus über die Ruhr-Allee, Markgrafenstraße, Zwischenkundgebung Hohe Straße, Hiltropwall, Hoher Wall bis zum Bahnhof. Motto: „1. rechter Antikriegstag“.

Die Naturfreunde Kreuzviertel laden gemeinsam mit der IG Bau die Bevölkerung zum Protest gegen die erneute Nazi-Belästigung ein. Ihr Nachbarschaftsfest mit Mitbringfrühstück findet statt ab 10.30 Uhr auf dem Vinckeplatz. Das Motto der Veranstaltung ist „Unser Viertel. Unser Platz. Offen und bunt.“

Im Ankündigungsflyer heißt es:

„Wir laden kleine und große Menschen zu unserem Nachbarschaftsfest ein, um wieder ein friedlich-fröhliches Zeichen für Vielfalt und Toleranz zu setzen. Nazis sollen keinen Platz in unserem Viertel und nirgendwo sonst haben. Darum wollen wir am Samstag, dem 7. September 2013, ab 11 Uhr auf dem Vinckeplatz unser Fest feiern. Treten wir den Nazis entgegen! Auf dem Vinckeplatz und am Sonnenplatz! Alle Nazigegner sind herzlich eingeladen!“

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s