Monatsarchiv: Mai 2014

Erklärung des Bündnisses Dortmund gegen Rechts zum 1. Mai

Presseerklärung des Bündnisses Dortmund gegen Rechts Dortmunds neuer Polizeipräsident Gregor Lange hatte versucht, die Nazi-Märsche zum 1. Mai 2014 zu verbieten. Dafür gebührt ihm Respekt und Anerkennung. Doch wieder haben Gerichte die Verbotsverfügungen aufgehoben und so Dortmunder Bürgerinnen und Bürger dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Nazis prügeln „Scheißtürken“ fast tot – Gericht erkennt keinen rassistischen Hintergrund

Wir verweisen auf die Berichterstattung auf der Seite MIGAZIN.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Ukrainische Neofaschisten setzen Gewerkschaftshaus von Odessa in Brand. Mehr als 30 Tote

Wir verweisen auf die Berichterstattung der Tageszeitung Junge Welt.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Das Märchen vom Anstieg „linker“ Kriminalität

Wir verweisen auf die Berichterstattung auf Spiegel online.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Blockadebündnis zieht positives Fazit des 1. Mai

Wir verweisen auf die Internetseite des Aktionsbündnisses BlockaDo und auf die Berichterstattung auf Der Westen. Einige Bilder vom neofaschistischen Aufmarsch finden Sie hier.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen