Am jüdischen Mahnmal in Do-Dorstfeld

 

12.11.16:

»Das Verhalten der Polizisten war skandalös«

Rechte versuchten, Gedenkveranstaltung zur Reichspogromnacht in Dortmund-Dorstfeld zu stören.

Ein Gespräch mit Anton Funke, Interview: Markus Bernhardt


http://www.jungewelt.de/2016/11-12/036.php

 

09.11.16:

Am jüdischen Mahnmal
Neonazis stören Gedenkfeier

Dorstfeld.  Trotz Polizeiaufgebots gelang es mehreren Neonazis, die Gedenkfeier am jüdischen Mahnmal in Dorstfeld zu stören. Wie die Polizei reagierte und was die Menschen sagten, die den Opfern gedachten, lesen Sie hier.

von Peter Bandermann

http://www.derwesten.de/staedte/dortmund/neonazis-stoeren-gedenkfeier-id12345508.html

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s