„Asozialer Mob“

 

06.02.17

CDU-Landtagskandidatin bezeichnet u.a. Schwule und HIV-Positive als „asozialen Mob“ – Linke fordert Konsequenzen

von Nordstadtblogger-Redaktion

(siehe Stellungnahme von Frau Sarah Beckhoff (CDU) und Kommentare unter dem Artikel der Nordstadtblogger)

http://nordstadtblogger.de/cdu-landtagskandidatin-bezeichnet-u-a-schwule-und-hiv-positive-als-asozialen-mob-linke-fordert-konsequenzen/

 

podiumsdiskussions_teilnehmer_innen

Foto: Mariana Bittermann (Nordstadtblogger)

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s