Bittermark-Gedenken: „Der Friede ist leider kein Geschenk.“

 

04.04.15

Mahnendes Gedenken in der Bittermark:

„Der Friede ist leider kein Geschenk, er muss immer hart erarbeitet werden.“

von Susanne Schulte

 

„Es ist an der Zeit, dass auch einmal die Justiz ihr Verhältnis zur Demokratie überdenkt“

 

http://nordstadtblogger.de/gedenken-in-der-bittermark-der-friede-ist-leider-kein-geschenk-er-muss-immer-hart-erarbeitet-werden/

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s