27.01.18: „Niemals vergessen!“

 

26.01.18

Von Thomas Engel

„Niemals vergessen!“ – Zum Gedenken an Auschwitz, seine Befreiung und die Verantwortung zum Widerstand gegen Nazis 

http://nordstadtblogger.de/niemals-vergessen-zum-gedenken-an-auschwitz-seine-befreiung-und-die-verantwortung-zum-widerstand-gegen-nazis/

 

Holocaust-Gedenktag im Museum Ostwall
im Dortmunder U

Die Installation von Wolf Vostell im Dortmunder U

 

Holocaust-Gedenktag im Museum Ostwall
im Dortmunder U

Regina Selter (stellv. Leiterin des MO) (hinten links) und Dr. Nicole Grothe (Leiterin der Sammlung des MO) (hinten rechts) mit Musiker Peter Sturm (Mitte), mit Helmut Manz (BDgR) (vorne links) und mit Ula Richter (BDgR) (vorne rechts)

 

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s