27. Januar 2020: Gedenken am „Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust“

 

 
Gedenken an die Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz durch die Rote Armee am 27. Januar 1945

 

Nie wieder Faschismus! Nein zum Krieg!
Das „Bündnis Dortmund gegen Rechts“ lädt ein zum Gedenkstein für die Sinti und Roma an der Weißenburgerstraße Ecke Gronaustraße.

Hier, am ehemaligen Ost-Bahnhof, begann ihre Deportation in die Vernichtungslager.

 
Kulturelles Programm am Gedenkort:
Musikalischer Beitrag von Peter Sturm, dazu eine Kunstaktion und kurze Wortbeiträge, anschließend Kranzniederlegung

Zeitpunkt des Gedenkens:
27. Januar 2020, Beginn um 16 Uhr

Ort des Gedenkens:
Weißenburgerstr. Ecke Gronaustr.

 

 

 

2020.01.27_holocaust_gedenken_gedenkstein_1

 

2020.01.27_holocaust_gedenken_gedenkstein_2

 

2020.01.27_holocaust_gedenken_gedenkstein_3

 

2020.01.27_holocaust_gedenken_1

 

2020.01.27_holocaust_gedenken_2

 

2020.01.27_holocaust_gedenken_3

 

2020.01.27_holocaust_gedenken_4

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s