Monatsarchiv: Mai 2014

Demonstration gegen neofaschistische Gewalt am 28. Mai in Dortmund

Wir verweisen auf den Aufruf des Aktionsbündnisses BlockaDo. Advertisements

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Dortmunder Bürgerinnen und Bürger verwehren pöbelnden Neofaschisten den Zutritt zum Rathaus

Wir verweisen auf die Berichterstattung der Nordstadtblogger, auf Zeit online und auf Der Westen. Pressemitteilung des Bündnisses Dortmund gegen Rechts Mit dem Überfall auf das Rathaus am Wahlabend haben Siegfried Borchardt und seine „Kameraden“ ihre Visitenkarte abgegeben und einen Vorgeschmack auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Veranstaltung zum Ukraine-Konflikt am 27. Mai 2014

„Die Proteste im Südosten der Ukraine sind ein ernsthafter Widerstand.“  Vortrag und Diskussion mit Sergej Kiritschuk, Koordinator der sozialistischen Gruppe Borotba (Ukraine)  Moderation: Ulla Jelpke, Mitglied des Bundestages, Fraktion DIE LINKE Am 2. Mai 2014 brannte das Gewerkschaftshaus in Odessa, Dutzende Menschen wurden ermordet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

„Borussia Dortmund verbindet“ – Satirischer Film und Stellungnahme gegen Rechts

Vom BVB 09 erreicht uns die folgende Stellungnahme und der darunter verlinkte satirische Film gegen Rechts. Die Saison 2013/14 ist gespielt, alle Entscheidungen sind gefallen. Der BVB hat wieder eine außergewöhnliche Saison absolviert. Ein großes Dankeschön gilt unseren Fans, die gerade … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Antifaschistischer Protest übertönt Nazikundgebung in der Dortmunder Nordstadt

Wir verweisen auf die Berichterstattung der Nordstadtblogger.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

„Nazis“ wollen am 10. Mai in der Dortmunder Nordstadt demonstrieren

Dortmunder Neonazis wollen am Samstag, dem 10. Mai 2014, in der Dortmunder Nordstadt eine Kundgebung abhalten. Das durch Polizeipräsident Lange ausgesprochene Verbot wurde durch das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen wieder aufgehoben. Auch diesmal planen Bürgerinnen und Bürger die Blockade der neofaschistischen Veranstaltung. Wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Dortmunds Polizeipräsident wertet Blockaden als Erfolg

Wir verweisen auf die Berichterstattung auf Der Westen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen